VERANTWORTLICH

Verantwortlich im Sinne des Presserechts,
des §6 des Mediendienste-Staatsvertrages, sowie des Teledienstegesetzes (TDG):

oncue communication & event GmbH
Bastion Philipp 9
D – 55131 Mainz
Geschäftsführer:
Dipl. Kaufmann Heiko Schulz
Gerichtsstand:
Mainz, Deutschland
Handelsregister:
HRB 7485
Umsatzsteueridentifikationsnummer:DE214281132


Rechtliche Hinweise:
oncue communication & event GmbH prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. oncue communication & event GmbH ist für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich.

Des weiteren behält sich die oncue communication & event GmbH das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Inhalt und Struktur der oncue communication & event GmbH Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Musik- oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung von oncue.de.

Datenschutzerklärung:
www.oncue.de ist ein Angebot von der oncue communication & event GmbH.
Die oncue communication & event GmbH nimmt den Datenschutz ernst. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese können Sie sich unter folgendem Link umfassend informieren: www.datenschutz.de

Grundsätzlich gilt:
1. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite der Firma oncue communication & event GmbH und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:
– Name der abgerufenen Datei
– Datum und Uhrzeit des Abrufs
– Übertragene Datenmenge
– Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
– Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
– anfragende Domain
Eine Löschung dieser Statistik-Rohdaten erfolgt nach 90 Tagen.

2. Die im Rahmen der Registrierung von Nutzern gemachten Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.

3. Wenn Sie unsere Seite verlassen, beispielsweise über das Anklicken eventueller Bannerwerbung, und auf fremde Seiten gelangen, werden von Adressaten der angeklickten Zielseite so genannte Cookies gesetzt. Für diese ist die Firma oncue communication & event GmbH rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen durch unsere Werbepartner vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen. Wir kümmern uns um die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in allen Bereichen. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich auch direkt an uns wenden.
Schreiben Sie an:
oncue communication & event GmbH, Bastion Philipp 9, 55131 Mainz

Automatisch erfasste nicht personenbezogene Daten und Erzeugung von Cookies:
Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) erzeugte Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden können (z. B. vermittels eines Internetbrowser oder einem Betriebssystem; Domainnamen von Webseiten, von denen aus über einen Weblink ein Zugriff erfolgt; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten).
Wir verwenden diese Informationen, um den Auftritt unseren Webseiten ständig zu verbessern und zu aktualisieren sowie um die Attraktivität zu erhöhen.

Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass durch uns veranlasst Informationen in Form eines „Cookies“ auf Ihrem Computer abgelegt werden, die Ihren Computer bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wieder erkennen. Cookies erlauben es uns unter anderem, eine Website Ihren Wünschen anzupassen oder Ihr Kennwort so zu speichern, dass Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht wünschen, dass wir Informationen über Ihren Computer wieder erkennen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.