Am  1. Februar 2010, um 19 Uhr findet der 2. Kultur Salon im Hyatt Regency statt.

“Was ist Kultur?“ fragen Angelika Wende & Heikos Schulz Ihre Gäste.

Eingeladen sind:

Walter Schumacher
Regierungssprecher und zukünftiger Kultur-Staatssekretär
„Ich halte Walter Schumacher für eine hervorragende Besetzung, weil er die Kulturszene in ihrer ganzen Breite kennt und schätzt, weil er auch ein Herz für die Kultur hat…“
Doris Ahnen, Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur

Volker Hildebrandt
Medienkünstler aus Köln 
Volker Hildebrandts Arbeit beruht auf der These, dass die Bildstörung die einzige Innovation der Bilder ist, die das Fernsehen gebracht hat.
Volker Hildebrandt stellt im Kultur Salon live sein aktuelles Kunstprojekt „Ich liebe Dich“ vor.

Andreas Fitza,
Vorsitzender der Gesellschaft zur Förderung von Design, Kunst & Kommunikation e.V., PENG.
„Scheuklappen hoch, Torpedo raus und PENG!
Wir möchten möglichst viel davon widerspiegeln, was man an Kultur lieben oder hassen kann.“
Credo von PENG

Pink Moll
Musikalisches Kabarett der besonderen zwischenmenschlichen Art unter dem Motto: “Was tut man nicht alles für die Kunst!”

Im Anschluss lädt Jammin´Cool Bandleader Heiko Schulz  unter dem Motto „Let the music play“ zu einem musikalischen Crossover in die Malakoff Bar ein.